Brückner Fahrschule

Ihre freundliche Fahrschule

Tätigkeitsverbot für Fahrschulen in Sachsen zum 08.03.21 aufgehoben,aktualisiert 11.10.21 Theorieunterricht Grundstoff bei Erweiterung einer Klasse,vom 18.10.21 - 21.10.21. Beginn neuer Theoriekurs für alle Klassen am 26.10.21 ab 17:00.

Vom 18.10.21 - 21.10.21 jeweils von 17:00 - 19:15,ist Theorieunterricht für den Grundstoff bei Erweiterung einer Klasse.Es können nur in begrenzter Anzahl Teilnehmer ausgebildet werden mit Wohnsitz im Landkreis Mittelsachsen.

Am 26.10.21 beginnt ab 17:00 ein neuer Theoriekurs für alle Klassen. Es sind noch Plätze frei. Verbindliche Anmeldung über mein Kontaktformular.

Die staatlich-behördliche Zwangsschließung der Fahrschulen ist mit dem 08.03.21 aufgehoben worden.

Mit dem Hygiene-Konzept des Landesverbands Sächsischer Fahrlerer e.V.,besteht die Möglichkeit der Ausbildung.

Die Hygieneschutzmaßnahmen richten sich nunmehr nach der Hospitalisierungsrate,dem Inzidenzwert des jeweiligen Landkreises oder Kreisfreien Stadt und der Vorwarnstufe oder Überlastungsstufe.

Mit dem 28.08.2021 besteht im Landkreis Mittelsachsen die Pflicht bei der praktischen und theoretischen Ausbildung eine medizinische Hygiene-Schutzmaske zu tragen.

Ich bitte um Verständnis,dass momentan noch Verzögerungen bei der Ausbildung eintreten.  

 

Beschwerden bitte an:

Michael Kretschmer

Sächsische Staatskanzlei

Archivstraße 1

01097 Dresden

Tel.: 0351-56410080

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!